Category: Wir (page 2 of 3)

Infoabend am 28. Februar in der BAIZ (Beginn: 19.30 Uhr)

„Doppelpass alleine? Vergiss es!“ (Lukas Podolski)

Wir von Gesellschaftsspiele suchen Verstärkung für unser Team. Hast Du Lust auf gemeinsame Projekte rund um Fußball, Politik und Fankultur?

Logo_GS_Claim

In gemütlicher Atmosphäre wollen wir über aktuelle Projekte informieren und einen Einblick in die Arbeit unseres Kernteams geben. Der Infoabend richtet sich an Mitglieder, die gerne aktiver werden möchten. Und an Menschen, die sich für Gesellschaftsspiele interessieren, mehr erfahren und vielleicht Mitglied werden möchten.

Wahrscheinlich habt Ihr momentan viele Fragen: Welche Projekte gibt es überhaupt? Wie sieht die praktische Arbeit mit Geflüchteten aus? Kann ich mich einbringen, wenn ich mich mehr für soziale Aspekte von Fußball als für Fankultur im engeren Verständnis interessiere? Wieviele Personen machen mit? Wie laufen die Kernteamtreffen ab? Ist der Verein überhaupt etwas für mich?

Dies und vieles weiteres wollen wir in lockerer Runde bei einem Kaltgetränk erörtern.

Kommt vorbei! Bringt Freunde mit! Teilt diese Veranstaltung!

Gesellschaftsspiele – Tackling hard for fair play.

Respect Gaymes und Sommerfest am 1. Juli 2016

Sommerfest 2016

Heraus zum Sommerfest 2016

 

Ab dem frühen Morgenstunden sind wir bei der Respect Gaymes dabei. Ob vor dem Tor beim Fußballturnier oder hinter unserem Stand. Dort können auch Fan-Devotionalien erworben werben, die Geld in die Kassen von Second Fan Shirt spülen sollen. Ab 14.30 Uhr geht es weiter mit unserem jährlichen Sommerfest. Alle weitere Infos hier. Kommt‘ zur Wiese an der Cantianstraße 24 (U Eberswalder Straße), ihr Hippies!

Pass/t-Festival

SAVE THE DATE

Am 26. September findet in der Cantianstr. 25 (Jahn-Sport-Park, U-Eberswalder Str.) das Pass/t-Festival statt.

Ab 12 Uhr mitags wird es ein inhaltliches Programm zu fanpolitischen Problematiken geben. Themen: Çarşı-Prozess und Fankultur in der Türkei, Homophobie, Geflüchtete im Fußball.

Darüber hinaus wird es geben: Infostände, Kickerturnier, Speis und Trank, Musik (live und aus der Dose). Ein genaues Programm folgt in Kürze.

Erlebnisbericht zum dritten Prozesstag gegen Çarşi-Anhänger in Istanbul

Gesellschaftsspiele goes Istanbul

Eine kleine Delegation von Gesellschaftsspiele ist Ende Juni nach Istanbul gereist, um den Gerichtsprozess gegen 35 Beşiktaş- Angeklagte zu beobachten. Vor Ort wollen wir uns einen Einblick in die politische Lage in der Türkei verschaffen. Diese hat sich seit den Gezi-Protesten 2013 wesentlich geändert. Hier unser Bericht:

Carsi-Banner

Çarşı-Unterstützer vor dem Gerichtsgebäude

Continue reading

8. Juli – It’s getting tickly now. Fankultur im Vereinigten Königreich.

Schankwirtschaft CLASH_08.07.15_19.30 Uhr

Klick‘ den Peugeot für die deutsche Veranstaltungsankündigung

It’s getting tickly now. Fankultur im Vereinigten Königreich@Facebook

#FCUK Continue reading

Türkisch für Anfänger (und Fortgeschrittene) bzw. Gesellschaftsspiele goes Istanbul!

Im Nachgang zu unserer Veranstaltung The revolution will not be televised – Fußballfans in der Türkei und ihre Rolle bei den Gezi-Protesten 2013 gibt es ein kompaktes Seminar vor Ort. Rund um den letzten Çarşı-Prozess-Tag am 26. Juni werden wir anwesend sein und uns mit Akteuren der Zivilgesellschaft austauschen. Zwei Restplätze sind für Mitglieder noch verfügbar.

Post-Gezi Continue reading

Team-Meeting

Vereinsfest* am 6. und Workshop* in Istanbul am 26. Juni. Dazu die nächste größere Abendveranstaltung* zum Status Quo der englischen Fankultur am 8. Juli. Unter dem Motto wir müssen reden (und viel organisieren) traf sich am Mittwoch wieder das Orga-Team. Kernkompetenzen unserer abendlichen Lokalität: geradlinig, schnörkellos, korrekt! Die männlichen Teilnehmer blickten –sofern sie im Lauf des Abends das Pissoir aufsuchten- auf diese Plakette.

Aha-Erlebnis

War ein guter Abend.

*In den Kalender eintragen, hinkommen, gute Zeit haben!

S.S. Lazio – F.C. Internazionale Milano [#imstadion]

Keine Frage, Fußball ist am schönsten im Stadion. Über die Jahre kommt man viel herum: Nach Fürth, Reutlingen und Rostock, aber auch nach Polen, Kroatien und Frankreich. Eine weitere Fußball-Lücke sollte letztes Wochenende geschlossen werden: Die Serie A.

Wie es das glückliche Händchen meiner fußballfremden Freundin wollte, durfte ich an meinem Geburtstag Karten für Lazio Rom gegen Inter Mailand in den Händen halten. Doch zur Freude gesellte sich auch ein Hauch von Verunsicherung, die Tickets waren für die Curva Nord. In Gedanken sah ich mich schon zwischen den faschistischen Ultras der Irriducibili, ohne mitzusingen, erkannt als Eindringling in ihrer Kurve. Für Spannung war also gesorgt.

Lazio vs. Inter

Continue reading

Gefällt uns: Champions ohne Grenzen

Ein Podium und ein Moderator ohne Antrittsgage, gepaart mit einer wandernden Spendendose, ergaben 136 Euro. Unsere letzte Veranstaltung hat diese Summe eingegespielt und wir möchten sie an Champions ohne Grenzen weitergeben. Wir hoffen, dass diese bescheidende Summe dazu beiträgt, die wichtige Arbeit fortzusetzen. Unsere Motivation wird in den folgenden Abschnitten erläutert.

ChoG Continue reading

Rückblick: The revolution will not be televised – Fußballfans in der Türkei und ihre Rolle bei den Gezi-Protesten 2013

Als der Schreiber dieser Zeilen nach Mitternacht aufbrach, saß ein kleiner Teil der Teilnehmer immer noch zusammen. Dies ist umso bemerkenswerter, da einige Personen bereits um kurz nach 18.30 Uhr anwesend waren. Das Bedürfnis sich gegenseitig auszutauschen, wollte nicht enden und vielleicht fühlte man sich auch einfach nur wohl bei unserem Gastgeber – der Schankwirtschaft BAIZ. Können wir aber auch verstehen.

Podiumsdiskussion zur Rolle der Istanbuler Fußballfans während der Geiz-Proteste

Voller Saal in der BAIZ.

Continue reading

Older posts Newer posts